Ihr Warenkorb
keine Produkte

Cellulite wirksam bekämpfen

 


Cellulite wirksam bekämpfen

Über 80% Frauen sind betroffen und klagen über die unschönen Dellen an Beinen, Po und Bauch. Schuld daran ist der besondere Aufbau der weiblichen Haut und des Bindegewebes. Cellulite hat nicht viel mit dem Gewicht zu tun. Die flexible, weiche Haut von Frauen kann dem Druck des darunterliegenden Fettgewebes kaum etwas entgegensetzen – das Unterfettgewebe dringt leichter bis in die oberen Hautschichten durch und erzeugt das typisch wellige Bild der Cellulite.

Was kann man tun?

Clevere Pflege, unterstützende Massagen und Sport – ein Mix aus gezielter Problemzonen-Gymnastik und Ausdauertraining.

Die Kontur-Korrektur aus dem Tiegel ist der wohl einfachste Weg, der Orangenhaut das Leben schwerzumachen. Natürlich können
die Anti - Cellulite - Produkte nicht zaubern, aber bei kontinuierlicher Anwendung können sie einen wertvollen Beitrag zur makellosen Silhouette leisten.

Gold, Koffein, Menthol, Efeu, Ginkgo Biloba, Laminaria Algen und...
Die wertvolle Inhaltsstoffe können in die Haut eindringen und von innen heraus ihre straffende und entschlackende Wirkung tun.

Wichtig ist für das erfolgreiche Silhouette-Forming, die Haut erst mal von überschüssigen Hautschüppchen befreien. Ein Peeling verfeinert das Hautbild, durchblutet und macht die Problemzonen aufnahmebereit für die straffenden Pflegestoffe.

Mit regelmäßigen Massagen lassen sich die Ergebnisse auch optimieren. Dazu brauchen Sie kein spezielles Anti-Cellulite-Massagegerät. Eine Noppenbürste oder ein Sisalhandschuh tun es allemal. Auch eine Zupfmassage ist sehr wirksam.

Auch optisch können Sie ein bisschen nachhelfen. Gebräunte Haut kaschiert Dellen! Moderne Selbstbräuner verzaubern mit ebenmäßiger Bräune.

Sport ist die wirkungsvollste Maßnahme auf dem Weg zu einer straffen Haut, denn durch Bewegung wird der Fettstoffwechsel angekurbelt, Muskeln aufgebaut und Lymphfluss Verbessert. Optimal ist ein Mix aus Ausdauer-Training und Gymnastik.